Per la prima volta nella storia della Filarmonica del Stat Sibiu, si è ascoltata la musica dell '"Anello del Nibelungo"

Im Rahmen der Abonnementkonzerte der Filarmonica del Stat Sibiu (Rumänien) wurden Lubov Stupchevska (Sopran) und Matthias Fletzberger eingeladen, ein reines Wagner-Programm zu gestalten. Im Zentrum standen Ausschnitte aus „Der Ring des Nibelungen“ (u.a. der Walkürenritt, sowie Siegfrieds Rheinfahrt und der Schlussgesang aus „Götterdämmerung“) sowie Ouvertüre und Liebestod aus „Tristan und Isolde“.

Anhaltender Beifall durch Publikum und Orchester lassen auf eine baldige Fortsetzung der Konzerte mit Musik von Richard Wagner in Sibiu hoffen.